Skechers' viertes Jahr in Folge auf der MFBW Berlin

Fashion-Sneakers und Sandalen von Skechers für Rebekka Ruétz und Kilian Kerner
auf dem Laufsteg

.

Dietzenbach (ots|wro) - Skechers, die Comfort Technology Company(TM), präsentierte erneut be-sonders modische Sneaker und eine Auswahl an San-dalen auf den Fashion-Shows von Rebekka Ruétz und Kilian Kerner. Zu sehen war eine Auswahl der verschiedensten Kollektionen: Skechers Arch Fit®, Skechers Max Cushioning(TM) Sneakers und San-dalen, Skechers UNO Fashion Sneakers und Sanda-len, Skechers D'Lites® sowie Skechers GOrun Swirl Tech und Performance Sneaker. Bereits zum sechsten Mal kooperiert Skechers mit der Tiroler Designerin Rebekka Ruétz. Ihre Kollektion "rewritten_IDENTITY" feiert den Wandel der Weiblichkeit. Das Bild der mo-dernen Frau wird über weite Kleidung, bequeme Ma-terialien und asymmetrische Schnitte mit Raffungen transportiert. Die Farbpalette reicht von Nude über Coral und Lavender, Nachtblau bis Schwarz. Kom-plettiert werden die Looks durch Skechers Sneaker. Besonders stylisch sind die Skechers D'Lites - Comfy Steps mit abgesenktem Einstieg zum Hineinschlüp-fen. Darüber hinaus wurden Skechers Global Jogger - Full Envy mit Goodyear -Außensohle gezeigt und Skechers Max Cushioning Elite - Limitless Intensity mit gesprenkelter Außensohle und ULTRA-GO®-Pla-teau-Zwischensohle für maximalen Komfort.Kilian Kerner hat sein eigenes Drehbuch für seine neue Show geschrieben. Unter dem Titel "Claudette &
Rico - eine Liebe zwischen Mond und Asphalt" erzählt er eine moderne Märchengeschichte und erweckt die Kollektion darin zum Leben. 

Fashion-Sneakers und Sandalen von Skechers für Rebekka Ruétz und Kilian Kerner auf dem Lauf-steg. Bild: Getty Images for Kilian Kerner/Fotograf: Sebastian Reuter

Fashion-Sneakers und Sandalen von Skechers für Rebekka Ruétz und Kilian Kerner auf dem  Laufsteg. Bild: Getty Images for Kilian Kerner/Fotograf: Sebastian Reuter

Zum vierten Mal ist Ske-chers Teil seiner Moden-schau und exklusiv für die Show hat der Designer dieses Mal Sandalen mit Bro-schen verziert. UNO-Sneaker mit dem sichtbaren Luftpolster im Fersen-bereich und einem Obermaterial in Weiß und Creme, Gold und Rosa sowie Oliv- und Schwarztönen sind ein toller Stilbruch zur verspielten Damenkollektion. Sandalen auf voluminösen Sohlen oder All-over-Fell, teilweise mit Broschen verziert, runden die Damen-Looks ab. Die Herrenkollektion besteht aus leuchten-den Sneakern der UNO-Kollektion, GO WALK Hyper Burst, Ultra Flex 3.0 und der Skechers Arch Fit® Kol-lektion sowie aus gedeckten Tönen des UNO-Snea-kers und des Skechers GOrun Swirl Tech."Die Teil-nahme an der Berlin Fashion Week ist mittlerweile ein fester Bestandteil für uns. Rebekka Ruétz und Kilian Kerner zeigen einmal mehr, wie einfach es mit Ske-chers ist, Stil und Komfort zu verbinden", sagt Marvin Bernstein, geschäftsführender Gesellschafter von Skechers S.à.r.l. "Die einzigartige Herangehensweise dieser Designer, unsere Schuhe mit ihren Kreationen zu kombinieren, ist eine Inspiration für Modebegeis-terte überall. Wir halten nach Trends Ausschau, die sich jede Saison auf dem Laufsteg entwickeln, damit unsere modischen Schuhe weltweit stets für Begeisterung sorgen."

Rebekka Ruétz steht für eigenwillige und extrava-gante Kreationen und ist bekannt für einen spannen-den Materialmix. In ihrer Kollektion schafft sie Mode für moderne Amazonen. 2009 gründete sie ihr eige-nes Modelabel. 2013 gewann sie den STEFFL Best Newcomer Award. Seit Juli 2011 zeigt Ruétz zweimal jährlich ihre Kollektionen auf der Mercedes-Benz Fa-shion Week in Berlin. Die erste Fashion-Show von Kilian Kerner fand im Sommer 2008 statt. Nach 16 Shows in Folge gönnte er sich eine Auszeit von der Berliner Fashion Week. Im Januar 2019 kehrte er unter dem Label KXXK mit Designs für Damen und Herren zur MBFW zurück und ist seit September 2021 wieder unter seinem Label Kilian Kerner auf
der Fashion Week vertreten. Seine Kollektion ist kurz nach seiner Show online verfügbar (
www.kilian-kerner.de).Skechers ist seit vielen Jahren auf inter-nationalen Modeschauen vertreten, und die Models liefen in Skechers-Schuhen unter anderem in New York, London, Mailand, Berlin, Shanghai, Moskau
und Budapest über die Laufstege.

Fashion-Sneakers und Sandalen von Skechers für Rebekka Ruétz und Kilian Kerner auf dem Laufsteg. Bild: Getty Images for Kilian Kerner/Fotograf: Sebastian Reuter